Computerspiele

Zocken auf dem PC – Games für deinen Windows Computer – Apple taugliche Spiele

Computergames

Computergames sind Videospiele, die auf handelsüblichen Computern gespielt werden. Die Steuerung erfolgt über Maus, Tastatur, Joystick, Joypads und bei Simulationsspielen auch mit Lenkrad. Um Computergames zu spielen muss eine entsprechende Software auf dem Computer installiert werden. Die Software wird auf CDs oder DVDs gespeichert. Einige Computergames erfordern Erweiterungskarten wie Soundkarten oder 3D-Grafikkarten. Unter Computergames sind Onlinespiele sehr beliebt, bei denen Spielgegner über einen Server miteinander vernetzt sind.

Computergames als moderne Unterhaltung

Computergames unterteilen sich nach ihrer Steuerung und ihrem Inhalt in verschiedene Genres. Darunter sind Actionspiele, Strategiespiele, Sportspiele, Simulationen, Rollen- und Adventurespiele und Multiplayerspiele. Computergames und Konsolenspiele stellen heute eine weit verbreitete Unterhaltungsform dar und sind für die Wirtschaft von Bedeutung. Besonders bei Jugentlichen und Kindern sind sie sehr beliebt. In Industriestaaten finden auch Erwachsene Freude daran.

Die modernsten Computergames verfügen über mehrere Szenarien und können erst nach Wochen beendet werden.

Solche „Endlosspiele” werden stark kritisiert, da sie eine Sucht verursachen können. Computerspielen führt zu Haltungsschäden, Krankheiten aufgrund von Bewegungsmangel und Kommunikations- und Verhaltenstörungen, weil PC-Games alleine am Computer gespielt werden. Ebenfalls wird es um einige Spiele gestritten, wo sich Gewaltszenarien abspielen. Solche PC-Spiele können die Psyche von Heranwachsenden stark gefährden. Diese These wurde im Zusammenhang mit Gewalttaten unter den Jugentlichen und Amokläufen in den letzten Jahren gestellt.

Die Langzeitfolgen des endlosen Computerspielens konnten noch nicht bestimmt werden und die Gesellschaft ist kaum an dieser Unterhaltungsart abgeneigt. Seit 2002 findet in Leipzig einmal im Jahr die Fachmesse für Computergames statt, die zu den größten neben der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles und der Tokyo Game Show zählt.